ESEF für Agenturen Finanzkommunikation

Jahresfinanzberichte von Emittenten der in den europäischen Finanzmärkten gehandelten Wertpapiere müssen für Geschäftsjahre, die ab dem 1.1.2020 beginnen, im European Single Electronic Format – ESEF – publiziert werden. IFRS-Konzernabschlüsse müssen zukünftig in Form von „Inline XBRL® Daten“ publiziert werden-  ein  Dokument „hybrider Art“, zum einen wie eine Website „für menschliche Augen lesbar“ (xHTML), ergänzt um ausgewählte maschinenlesbare XBRL®-Strukturinformationen.

anuboXBRL bietet Agenturen folgende Dienstleistungen an:
    • Unterstützung bei strategischen Fragestellungen:
      • Szenarien zukünftiger Finanzdatenkommunikation: European Central Access Point, Unternehmenswebsite der Emittenten, XBRL-Suchmaschinen, Sprachassistenten zur Abfrage von Kapitalmarktinformationen börsenotierter Unternehmen, Innovationen wie die Mehrfachnutzung des xHTML-Layout in verschiedenen Kommunikations-Kanälen u.a.
      • Überarbeitung der eigenen USP-Definition und Dienstleistungen: Was geht technisch? – Was geht noch nicht?
      • Alternativen zukünftiger Dienstleistungen der Agentur, integriert in die Abschlussprozesse des Emittenten
      • Entwicklung einer Vision, Zwischenziele und Umsetzungfahrplan
      • gemeinsame Erarbeitung eines Grobkonzeptes, detailiertes Fach-Konzept in gemeinsamen Workshops
    • Operative Erstellung der Abschlüsse im ESEF-Format bzw. Anpassung der Agentur-Prozesse:
      • Generierung der InlineXBRL Daten mit, neben der visuellen Komponente xHMTL,
      • nun auch der maschinenlesbaren Komponente, den XBRL-Struktur-Informationen,
      • integriert – in verschiedene Szenarien – von Jahresabschluss-Erstellungprozessen ihrer Emittenten
      • mit Open-Source-Software/kommerzieller Software, Unterstützung bei Konzeption, ggf. Software-Anpassung oder Software-Entwicklung

Interesse an einem Gespräch mit einem ESEF-Experten?

Sprechen Sie mit einem ESEF-Experten:

Literatur

XBRL ist besonders dann für das Controlling geeignet, wenn Daten aus heterogenen IT-Systemlandschaften automatisiert beschafft

Weiterlesen »

Wie die Transparenz der externen Rechnungslegung erhöht und Organisationsrisiken reduziert werden können An internationalen Börsen

Weiterlesen »

– neue Möglichkeiten für die Standardisierung und Integration von Finanzprozessen und IT-Systemen Fachbeitrag (kürzere Fassung):Ramin/Kesselmeyer/Ott:

Weiterlesen »

Blog

Das Committee of European Auditing Oversight Bodies hat am 09.11.2021

Weiterlesen »

Die Europäische Kommission hat am 21. April 2021 ein Maßnahmenpaket

Weiterlesen »

Die Kommission hat einen Vorschlag für eine Richtlinie zur Nachhaltigkeitsberichterstattung

Weiterlesen »
"Die gewünschten volkswirtschaftlichen Effekte werden sich nur insoweit einstellen, als dass die digitale Transformation die Datennutzer, die Investment Professionals und Investoren tatsächlich erreicht."